Vollversammlung der Fachschaft Medizin


„Fachschaft ist das, was DU daraus machst!“

„Fachschaft ist das, was Du daraus machst“ - vielleicht habt Ihr den Spruch schon das ein oder andere Mal von uns gehört, aber was steht wirklich hinter dem Fachschaftsrat? Warum trifft sich (jetzt digital) jeden Montag eine Gruppe von knapp 20 Leuten und worüber diskutieren sie? 



Doch was ist eine Fachschaftsvollversammlung? Die Fachschaftsvollversammlung (FSVV) ist ein beratendes Gremium der Fachschaft Medizin und trägt zur Meinungsbildung bei. Die Fachschaftsvollversammlung ist mindestens einmal im Semester einzuberufen, wobei gefasste Beschlüsse für die Entscheidungsfindung des Fachschaftsrates ausschließlich empfehlenden Charakter haben. Eine Vollversammlung ist beschlussfähig, wenn mindestens zehn Prozent der Fachschaftsmitglieder anwesend sind. Beschlüsse werden mit der Mehrheit der Anwesenden gefasst. Stimmberechtigt sind alle Mitglieder der Fachschaft. 

Es ist uns sehr wichtig, dass wir unsere Arbeit noch transparenter gestalten und rufen daher Vollversammlungen.



Falls Ihr jetzt schon Fragen habt, könnt Ihr uns gerne per Mail an info@fsrmed.de schreiben. :)

#FSRmedliebtDich
#FSRmedliebtTransparenz