Aktuelle Rundmail


Aktuelle Informationen vom 12.06.2021

Liebe Kommiliton*innen,

hier haben wir wieder die neuesten Informationen für euch:

1. SHK: Abteilung für Präventionsforschung und Sozialmedizin

Liebe Studierende,

 

wir von der Abteilung für Präventionsforschung und Sozialmedizin der Unimedizin suchen schnellstmöglich zwei motivierte und engagierte Hilfskräfte (40h/Woche) zur Unterstützung unseres Projekts NeuroAdapt. Hier untersuchen wir Verläufe der Gesundheit und Lebensqualität nach Schlaganfall. Aufgaben sind primär die Rekrutierung und Befragung von Patient:innen auf der Stroke Unit der Unimedizin, die gerade einen Schlaganfall erlitten haben - eine freundliche, offene Art und eine kommunikative Ader sind daher von Vorteil. Medizinisches Vorwissen ist nicht gefordert. Nähere Informationen finden Sie in der Ausschreibung im Anhang.

2. SHK: BDH-Klinik

Liebe Studierende,
 
wir suchen studentische Hilfskräfte zur tatkräftigen Unterstützung in der Pflege. Im Anhang finden Sie die aktuelle Ausschreibung und auf unserer Webseite ist sie ebenfalls zu finden. Nicht das passende? Wir suchen aktuell auch examinierte Pflegekräfte als Dauernachtwachen.

www.bdh-klinik-greifswald.de/bdh-klinik-greifswald/jobs-und-karriere/stellenangebote.php

Über eine Weiterleitung an Ihre Student*innen würden wir uns sehr freuen.


Mit herzlichen Grüßen

Das Team der BDH-Klinik Greifswald

3. SHK: Institut für Ethik und Geschichte der Medizin

Das Institut für Ethik und Geschichte der Medizin schreibt ebenfalls eine Stelle als studentische Hilfskraft aus! Weitere Infos im Anhang.

4. SHK: EEG und Videomonitoring Neurologie

Wir suchen zuverlässige, engagierte studentische Hilfskräfte die uns bei unserer Arbeit im „EEG und Videomonitoring“ der Neurologie tatkräftig unterstützen. 

Sie haben Kontakt mit an Epilepsie erkrankten Patienten und arbeiten vorrangig im Früh und Spätdienst (Teildienste möglich) an der Seite einer versierten Kollegin.

Ihr Aufgabengebiet umfasst u.a. die Betreuung der Patienten im Anfall, die Testung der Patienten im Anfall, die Dokumentation und Anfallsbeschreibung sowie das setzten und aufbereiten der EEG-Ableithauben. 

Bei Interesse kontaktieren sie uns unter neu-diag@uni-greifswald.de oder Telefonnummer 03834 / 866826 ! 

Mit freundlichen Grüßen

Sr. Anja Mylius 

 

5. Studying Global & Public Health: Infoveranstaltung

Es ist so soweit - wir dürfen Euch unser neues Event vorstellen! In Zusammenarbeit mit dem Global Health Netzwerk haben wir fünf tolle Speaker:innen eingeladen, die von ihren Erfahrungen im #Masterstudium berichten werden.

Hannah studiert Public Health an der Universität Bielefeld (NRW)

Leonie und Franziska studieren Global Health an der Maastricht University (Niederlande)

Victoria studiert Global Health an der University of Copenhagen (Dänemark)

Sophie hat ihren Master in Public Health an der London School of Hygiene and Tropical Medicine abgeschlossen (Großbritannien)

Das Event soll Euch die Möglichkeit bieten, vier verschiedene europäische Masterstudiengänge mit Bezug zu #GlobalHealth und #PublicHealth kennenzulernen und richtet sich an alle Interessierten - egal welcher Fachrichtung! Unsere Speaker:innen berichten aus eigener Perspektive über konkrete Fakten, Besonderheiten, Infos für das Studieren im In- und Ausland, und Austauschmöglichkeiten in ihrem jeweiligen Masterstudiengang.

Die Erfahrungsberichte der Speaker:innen werden voraussichtlich für eine Stunde geplant. Im Anschluss ist Zeit für Eure persönlichen Fragen, die auch gerne auf Englisch gestellt werden können.

Die #Veranstaltung findet am Donnerstag, den 17.06.2021 um 18:00 Uhr CET statt und wird gemeinsam mit dem Global Health #Netzwerk über Zoom organisiert.

Den Link zur Anmeldung findet ihr hier:
lmu-munich.zoom.us/meeting/register/tJwtfuyqqzojEtYI0HOfC4IaahOEDk4Z1YEQ

Wir freuen uns auf Euch und bis dahin -
Euer GandHI-Team und Global Health Netzwerk

6. Deutschlandstipendium

Wir möchten noch einmal auf die Möglichkeit hinweisen, sich auf ein Deutschlandstipendium zu bewerben!
Den Flyer findet ihr im Anhang.

7. Testzugang Meditricks

Liebe Kommiliton*innen,
wie bereits in der Rundmail vom 03.03.2021 angekündigt startet ab kommenden Dienstag der Testzugang für Meditricks.

Der genaue Zeitraum lautet: 15.06.2021 - 17.08.2021

Der Zeitraum ist bewusst so gewählt, um bis zum M1 Beginn am 17. August eine Nutzung zu ermöglichen. Je nach eurem Nutzungsverhalten und in Abhängigkeit von der nächsten Wohnsitzprämie, die wir erhalten, planen wir, eventuell in Meditricks zu investieren. In diesem Zusammenhang beabsichtigen wir im Nachgang eine kleine Umfrage durchzuführen, um noch ein genaueres Meinungsbild von euch zu Meditricks zu erhalten.

Der Login von Meditricks funktioniert über zwei Wege:
1. Über die Website von Meditricks: meditricks.de/cl Wie bei Amboss müsst ihr euch dort einen Account erstellen und diesen mit eurer Uni E-Mail verifizieren.
2. Wie gewohnt über Amboss. Der Zugriff auf Meditricks wird automatisch freigeschaltet, wenn ein gültiger Login für Amboss besteht.

In diesem Zusammenhang möchten wir noch einmal auf unseren Website-Beitrag zum generellen Login für die Amboss Campuslizenz aufmerksam machen:
Vorklinik: www.fsrmed.de/studium/vorklinik/amboss.html
Klinik: www.fsrmed.de/studium/klinik/amboss.html

Für weitere Fragen stehen wir euch natürlich gern per Mail unter info(at)fsrmed(dot.de oder auf den üblichen Kommunikationswegen zur Verfügung.

#fsrmedliebtmeditricks

#fsrmedliebtestzuggaenge

8. Digital Dinner am 16.06.

Liebe Kommiliton*innen,
wir möchten Euch noch einmal man das Digital Dinner am nächsten Mittwoch (16.06.2021 um 19 Uhr) erinnern - falls ihr schon immer Lust hattet, den Fachschaftsrat* in einem unkomplizierten Rahmen zu treffen, ein wenig zu quatschen oder vielleicht auch schon Interesse habt, euch selbst zu engagieren.

Thema: Digital Dinner 
Uhrzeit: 16.Juni.2021 07:00 PM Amsterdam, Berlin, Rom, Stockholm, Wien

eu01web.zoom.us/j/66856836095;

Meeting-ID: 668 5683 6095
Kenncode: 819945



Wir freuen uns, euch endlich kennenzulernen und neue Gesichter zu sehen! 
❤️

*Das Digital Dinner wird von Mitgliedern des FSR organisiert. Der FSRmed ist nur für die Weiterleitung der Meeting-Daten verantwortlich.

9. Hinweis: Spinde Frauenumkleide

Liebe Kommiliton*innen,

das Blockpraktikum und der Unterricht am Krankenbett (BST) sind nun nach langer Zeit wieder im vollen Gange. Wir freuen uns, dass praktische Lehre und damit Patient*innenkontakt endlich wieder eine größere Rolle in unserem Studium einnehmen.

Wir möchten euch darauf hinweisen, nach den Praktika die Spinde zu räumen sind und bitten darum, eure Sache nicht über die Praktikumstage/-wochen einzuschließen. Die Doppelbelastung von BP und BST sowie Famulaturen und Pflegeschüler*innen führt dazu, dass Personen keine Spinde mehr benutzen können.

Nutzt in euren Praktikumsgruppen gern auch gemeinsam ein Fach, um den Mangel an Spinden ein wenig entschärfen zu können.

Wir wünschen euch einen schöne Sommer, viel Spaß beim Lernen und weiterhin Gesundheit!

Euer FSRmed

#FSRmedliebtLehre

----

Wir wünschen euch weiterhin sonnige Tage und eine schöne Zeit!
Euer FSRmed

 

 

 

 

 

Für die Inhalte der einzelnen Beiträge sind die Verfassenden verantwortlich. Für die Angaben oder Änderungen nach dem Stand der Veröffentlichung (siehe Datum in Überschrift) übernehmen wir keine Gewähr.

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Sitzungs- und Öffnungszeiten

Da sich die Lage um die Covid-19-Pandemie noch nicht ganz gelockert hat, können wir leider immer noch keine regelmäßigen Öffnungszeiten anbieten. Gerne könnt ihr uns jedoch über die üblichen Kanäle (z.B. info(at)fsrmed(dot)de, Facebook, Instagram oder die Person eures Vertrauens auf Whatsapp etc.) Anliegen und Fragen zukommen lassen.

Wir möchten noch einmal darauf hinweisen, dass wir eine Fachschaftsöffentlichkeit besitzen und daher gern alle zu unseren Sitzungen montags um 19.00 Uhr eingeladen sind! Da diese momentan online stattfinden, schreibt uns bei Interesse einfach eine Mail an info(at)fsrmed(dot)de und wir lassen euch die Zugangsdaten zukommen.