Regionalvernetzung Ost


Wir als Fachschaft sind Mitglied der BVMD (Bundesvertretung der Medizinstudierenden in Deutschland), was man quasi als große Bundesweite Fachschaft aller Medizinstudierenden in Deutschland sehen kann. Da es manchmal einfacher und schneller geht, Probleme in kleineren Gruppen zu lösen, gibt es eine Unterteilung der BVMD in mehrere Regionalvernetzungen – Kurz RV. Wir gehören zusammen mit allen Fachschaften der neunen Bundesländer zur erfolgreichsten und produktivsten RV, der RV Ost. 

Aber was macht eigentlich eine RV? Jedes Semester, immer kurz vor den Mitgliederversammlungen (MV) der BVMD, lädt eine der beteiligten Fachschaften für ein Wochenende zu sich ein. An diesen RV-Wochenenden nutzen wir die Zeit, um uns gegenseitig über die Studiensituationen an unseren Unis auszutauschen, zu lernen, was bei anderen gut läuft, was man übernehmen könnte und wo es Probleme gibt. Wir bilden uns durch allgemeine Vorträge zu (Gesundheits-)Politischen Themen fort und besprechen Positionspapiere der kommenden MV’en. Natürlich kommt auch der Spaß nicht zu kurz, so wird gemeinsam gegessen und auch gefeiert. Allgemein sind diese Wochenenden eine gute Möglichkeit, engagierte Studierende anderer Universitäten kennenzulernen und ein bisschen in die Strukturen der BVMD hineinzuschnuppern. 

Nach den letzten Wocheneden in Rostock und Halle freuen wir uns sehr, im April den „Ostblock“ in Greifswald begrüßen zu dürfen. Wenn du Interesse hast, bei der Organisition des Wochenendes mitzuarbeiten oder einfach mal vorbei zu schauen und dir selbst ein Bild zu machen, dann schreib uns doch einfach eine Mail an info@fsrmed.de.