Stethoskope


Infrarot-Stethoskope für die Innere Medizin B

Wie war das noch mal mit dem spindelförmigen Systolikum bei der Aortenklappenstenose? Wie genau hört sich das denn überhaupt an? Und höre ich gerade das was ich hören soll?

 

Um euch die Auskultation des Herzes und der Lunge näher zu bringen haben wir für euch aus den Mitteln der Wohnsitzprämie Infrarot-Stethoskope angeschafft, die ihr im U-Kurs und im Blockpraktikum in der Inneren Medizin B nutzen könnt. 

 

Durch die Übertragung eines Stethoskops auf die anderen könnt ihr gemeinsam zusammen mit den Lehrenden einem Herzgeräusch lauschen und so euer Wissen und Fähigkeiten zur Auskultation praktisch zu verfestigen. Sprecht das Lehrpersonal gerne wenn ihr auf den Stationen seid diesbezüglich an.