Nachricht


Aktionstag "Nur Liebe für ein faires PJ"

Am 16. Januar findet der nationale Aktionstag "Nur Liebe für ein faires PJ" statt. Ein von der bvmd und den Medimeisterschaften organisierter Tag, an dem wir auf die Situation der Medizinstudierender im PJ aufmerksam machen wollen. 

Zur Zeit läuft eine Online-Petition, bitte nehmt daran teil und verändet so eure Situation im Prakischen Jahr. Ob das nun nächstes Jahr oder in vier Jahren ansteht.

Die Forderungen lauten: 

  1. BAföG-Höchstsatz als Aufwandsentschädigung und für alle über 25-jährigen zusätzlich den Krankenversicherungsbeitrag
     
  2. Das Gewähren von Krankheitstagen in gesplitteten Tertialen 
     
  3. Mindestens 4 Stunden Lehrveranstaltungen und mindestens 8 Stunden Selbststudium pro Woche
     
  4. Persönlicher Zugang zum Patientenverwaltungssystem
     
  5. Eigene Arbeitskleidung und eigene Aufbewahrungsmöglichkeit für Kleidung und persönliche Gegenstände

 

Also macht mit und unterschreibt die Petition! Wir brauchen 100.000 Unterschriften. 

 

Weitere Informationen zum Aktionstag folgen demnächst!

#nurLIEBE 

#fsrmedliebteingutesPJ