Grypsnasen – Clowns im Krankenhaus” e.V

Grypsnasen_LogoCLOWNS im Krankenhaus?!?!

Wir, die Mitglieder des „Grypsnasen – Clowns im Krankenhaus“ e.V., gehen als Klinikclowns auf die Kinderstationen des Greifswalder Klinikums und spielen und spaßen mit den kleinen Patienten. Damit wollen wir den Kindern und ihren Angehörigen Freude und Abwechslung in den manchmal tristen Krankenhausalltag bringen und sie zumindest für kurze Zeit von ihren Beschwerden und ihrer Krankheit ablenken. Denn manche behaupten ja sogar, dass Lachen die beste Medizin sei.

Das Training, das jeden Dienstagabend stattfindet, macht nebenbei auch sehr viel Freude und man lernt immer wieder etwas dazu. Man kann dort sein, wie man ist, lustig, verspielt, mal laut oder leise. Es ist fast alles erlaubt und der Phantasie sind keine Grenzen gesetzt. Auch Musik oder Tanz sind Elemente, die man einbringen kann und in jedem Clown steckt viel von der Person, die ihn gestaltet. Jeder Clown entwickelt sein eigenes Kostüm und hat seine eigenen Requisiten, die ihn bei seiner Arbeit unterstützen.

Wenn du dir vorstellen kannst, bei uns mitzumachen, kontaktfreudig, spontan, kreativ, verspielt und lebenslustig bist, dann bist du herzlich zu uns eingeladen! Wir treffen uns jeden Dienstagabend von 20 bis 22 Uhr in der alten kleinen Mensa zu einem Training, um unser Repertoire frisch zu halten und aufzubessern und um das Improvisieren im Krankenzimmer zu üben. Außerdem gibt es in jedem Semester einen Workshop zur Weiterbildung unter der Leitung eines Bühnen- oder Klinikclowns von außerhalb.

Um weitere Informationen zu erhalten, kannst du uns auf unserer Website www.grypsnasen.de besuchen oder eine Mail an info@grypsnasen.de senden.

Wir freuen uns auf dich!

Grypsnasen_02