Bvmd-exchange

Wir kümmern uns um alle Studenten mit der Diagnose Fernweh.

Hast du genug davon, immer die gleichen Gesichter zu sehen, möchtest du Menschen anderer Kulturen kennen lernen und deinen Freundeskreis auf internationaler Ebene erweitern? Dann bist du bei uns genau richtig. Wir vom bvmd-exchange betreuen jeden Sommer zehn bis zwölf Medizinstudenten aus aller Welt, die hier bei uns am Uniklinikum Greifswald famulieren. Als LEOs – Local-Exchange-Officers – sorgen wir dafür, dass unsere „Incomings“ einen entspannten Aufenthalt an der Küste genießen können. Wir kümmern uns um Schlaf- und Famulaturplätze und natürlich auch um ein abwechslungsreiches Drumherum. Bei einem Segel-Törn, entspanntem Grillen am Strand oder einem Ausflug in den Kletterpark lernt man sich besser kennen und kann abends bei einem Bier in verschiedenen Sprachen über Gott und die Welt philosophieren.

Hast du Lust bekommen mitzumachen?

Dann melde dich unter:

exchange@fsrmed.de

Als weitere Therapieoptionen haben wir für dich im Angebot:

Professional Exchange

Der “Professional Exchange” ist der Famulaturaustausch im klassischen Sinne. Allen reiselustigen Studenten im klinischen Abschnitt bieten wir die Möglichkeit, eine organisierte Famulatur in einem von ca. 70 Ländern zu erleben! Anders als beim “Do it yourself Prinzip” wird der Famulaturplatz für dich organisiert, du bekommst Unterkunft und Verpflegung kostenlos gestellt und hast ab der ersten Minute intensiven Kontakt zu einheimischen Studenten. Was du selbst machen musst? Anreisen, Entdecken und Spaß haben!

Research Exchange

Du spielst mit dem Gedanken Laborluft zu schnuppern und experimentell zu arbeiten oder hättest Lust eine klinische Studie mit auf die Beine zu stellen? Du verbringst deine knapp bemessenen Semesterferien aber auch ganz gern damit die Welt zu erkunden? Dann ist der “Research Exchange” der bvmd genau das Richtige für dich!
Wir bieten dir ein Praktikum in einem anderen Land bei freier Unterkunft und Verpflegung, um deinen Erkundungsdrang und Wissensdurst auf die Welt der Forschung zu richten. Sowohl klinische, krankheitsbezogene Projekte direkt auf einer Station, als auch wissenschaftliches Arbeiten im Labor werden angeboten. Das Angebot ist umfangreich und kann durchaus auch als ergänzendes Praktikum zur Promotion genutzt werden! Die Research Exchange Datenbank der IMFSA ist sehr lohnenswert. Hier ist das komplette Angebot aller Länder gespeichert und nach verschiedenen Gesichtspunkten geordnet abrufbar.

Public Health

Du hast Lust auf bunte Eindrücke von einem Leben fernab des heimischen Luxus? Du bist bereit mit anzupacken um für ein paar Menschen auf dieser Welt das Leben ein kleines Bisschen besser zu machen? Du bist bereit für ein Abenteuer? Dann bietet dir die Sparte Public Health eine Vielzahl von spannenden Projekten der Entwicklungszusammenarbeit in Asien, Afrika, Europa und Lateinamerika. Medizinischen Grundversorgung, Gesundheitsaufklärung, Prävention von Krankheiten und Entwicklungsarbeit im Allgemeinen – dein Einsatz kann vielfältig sein!

Fahrtkostenzuschuss

Did it yourself? Du hast dir eine Famulatur, PJ-Tertial oder ein Praktikum im Ausland organisiert und deine Reiskasse könnte noch ein wenig Zuschuss vertragen? Für Auslandsaufenthalte zu Studiumszwecken außerhalb Europas, sowie im Türkei und in Island stellt der Deutsche Akademische Austauschdienst (DAAD) eine begrenzte Anzahl an Fahrtkostenzuschüssen zur Verfügung. Diese können über die bvmd beantragt werden.

Fremde Kulturen frei Haus

Neben der Therapie des Fernwehs von Greifswalder Studenten betreuen wir jeden Sommer auch Studenten aus nahen und fernen Ländern während ihrer Famulatur hier bei uns. Wenn du Lust hast, ausländischen Studenten in das Greifswalder Nachtleben einzuführen, ihnen die Vorzüge eines Studienortes an der Küste zu zeigen oder einfach nur neugierig auf andere Kulturen und Sprachen bist…dann bis du herzlich willkommen! Die Arbeit bringt eine Menge Spaß und ein Adressbuch voll Kontakte für die nächste Weltreise… Schreib uns einfach!

PJ und Pflegepraktikum

Leider vermitteln wir derzeit über die bvmd keine Plätze für das PJ oder Pflegepraktikum im Ausland. Aber wir haben eine umfangreiche Krankenhausdatenbank, die dir das Selbstorganisieren vielleicht ein Bisschen erleichtert.

Wir wünschen Dir viel Erfolg.

Bei Fragen rund um den Austausch, sowie für das Überprüfen, Stempeln und Wegschicken deiner Bewerbung stehen wir gern zur Verfügung!