Tag der Wissenschaft

Liebe Kommilitonen,

 

im Oktober findet wieder der Tag der Wissenschaft der Medizin statt.

Der Fachschaftsrat lädt in Kooperation mit dem Dekanat und dem Studiendekanat

am Mittwoch, den 18. Oktober 2017

alle Studierenden der Medizin (vor allem Studierende des ersten klinischen Jahres) ein,

sich mit dem Thema Promotion und wissenschaftliches Arbeiten auseinander zu setzen.

 

Der Tag der Wissenschaft ist dazu da Fragen rund um das Thema Promotion zu beantworten.

 

 

„Wie suche ich mir ein Doktorarbeitsthema?“        „Brauche ich in der heutigen Zeit einen Dr.med.?“

 

„Wann muss ich mit der Suche beginnen?“    „Welche verschiedenen Arten der Promotion gibt es?“

 

„Meine Familie kann es sich nicht leisten, dass ein vielleicht durch die Promotion länger studiere. Gibt es Förderungsmöglichkeiten?“

Und viele weitere Fragen mehr…

 

 

Zu den Themen rund um die Promotion werden am Vormittag/Mittag Vorträge angeboten:

 

  • Promotion in der Medizin- Kritik und praktische Hinweise (Herr Prof. Chenot)
  • Förderungsmöglichkeiten an der UMG (Herr Dr. Kock)
  • Forschungsfelder an der UMG (Herr Prof. Endlich)
  • Auf der Suche nach der richtigen Promotion (Herr Prof. Usichenko)

 

Für weitere Fragen wird es am Nachmittag eine Podiumsdiskussion mit Doktoranden geben, während der Fragen in einer lockeren Runde beantwortet werden können.

 

Ebenfalls am Nachmittag finden die Domagk-Abschlussvorträge statt.

 

 

POSTERPRÄSENTATION der DOKTORANDEN (15-17 Uhr)

 

Alle Doktoranden sind eingeladen ihr eigenes Forschungsthema im Rahmen einer Posterpräsentation vorzustellen.

Dabei sollte darauf geachtet werden, dass

  • die Anmeldung online (http://www2.medizin.uni-greifswald.de/index.php?id=617)
    • bis zum 04.10.2017 vorgenommen wird
  • das Poster als pdf-Datei bis zum 04.10.2017 per Mail an Fr. Halle (Dekanat) gesendet wird
  • die Gestaltung der Poster auch für Laien geeignet sein sollte (patiententaugliche Abbildungen)
  • der Aufbau der Posterwände ab 14 Uhr im Foyer des Klinikums beginnt

 

Unter den Teilnehmern wird ein Posterpreis verliehen.

(Bewertungskriterien unter http://www.fsrmed.de/lernen/tag-der-wissenschaft-in-der-medizin/).

 

 

Die POSTERPRÄSENTATION der INSTITUTE/KLINIKEN findet wieder von 18-20 Uhr statt.

  • Anbringen der Poster der Institute/Kliniken ab 17 Uhr

 

 

Nachdem im letzten Jahr der SCIENCE SLAM Premiere feierte, würden wir diesen gerne wiederholen. Wenn ihr Lust habt eure Kreativität zum Thema Wissenschaft auszuleben, dann schreibt bitte an Joana Werner (joana.werner@stud.uni-greifswald.de) und meldet euch an. Wir würden uns freuen, wenn der Science Slam in diesem Jahr wieder stattfinden kann.

Workshops, Seminare, Kongresse-NEWSLETTER

Liebe Kommilitonen,

unser erreichen postalisch und per Mail viele Infos rund um das Thema Seminare, Kongresse, Workshops und co. Wir möchten euer Mailpostfach nicht einfach zuspammen mit all den Informationen. Wir werden zukünftig diese Informationen gesammelt zur Verfügung stellen auf unserer Homepage und per Mail.  Bei all den Angeboten wird nicht immer für jeden etwas dabei sein, aber vielleicht bekommt der Eine oder Andere so einen guten Tipp.

Hier die aktuellen Angebote für euch:

 

Kongress der Deutschen Gesellschaft für Innere Medizin (14.-17.4.18) http://dgim2018.de/ (kostenlose Teilnahme für Studierende, Möglichkeit sich auf ein Promotionsstipendium zu qualifizieren)

 

– 51. Kongress für Allgemeinmedizin und Familienmedizin (21.-23.9.) degam 2017

 

Nachwunchskongress „Staatsexamen & Karriere“ (29-30.9.17/23.24.3.18) Staatsexamen und Karriere

 

Karrieretag für Mediziner und Naturwissenschaftler (28.9.17)  JobVector Career Day

 

Liebe Grüße

Euer FSRmed

 

 

4. Tag der Wissenschaft der Medizin – ein Resumé

Wir freuen uns, am 19. tdwdm_2016_foto1Oktober 2016 so viele interessierte Studierende aller klinischen Semester im Foyer der Universitätsmedizin begrüßt zu haben. Der 4. Tag der Wissenschaft der Medizin bot ein umfassendes Informations- und Diskussionsforum und vielen unserer Kommilitonen die Möglichkeit, sich mit dem Thema „Medizinische Promotion -ja oder nein und wenn ja wie?“ auseinander zu setzen.

Wie in den letzten Jahren kam besonders die Podiumsdiskussion mit Studierenden höherer Semester sehr gut an. Erstmalig veranstalteten wir auch einen Science Slam. Wir gratulieren dem Sieger Jano Martin, der mit einem kreativen und lustigen Beitrag über Emotionen das Publikum begeisterte!

Bei der Postersession der Doktoranden fiel die Auswahl der Gewinner des Posterpreises schwieriger: Letztendlich setzten sich tdwdm_2016_foto2
Kristin Peters mit ihrem Poster „Verbessert eine Insulintherapie das Anwachsen transplantierter Pankreasinseln bei C57BI/6J-Mäusen?
und Jonas Greiten mit dem „Einfluss von Filaminen auf die Aktindynamik im Podozyten“ mit Punktgleichheit gegen 48 weitere herausragende Poster durch.

Wir gratulieren den beiden Gewinnern zu dieser besonderen Leistung und danken dem diesjährigen Posterpreis-Komitee (Janik Brüggemeier & PD Dr. Lars Ivo Partecke sowie Patrick Lipp & Dr. rer. nat. Antje Vogelgesang) für die tatkräftige Unterstüzung!

Weitere Infos, die eingereichten Poster der Doktoranden und Institute sowie die Vortragsfolien der Redner findet ihr unter:
http://www.fsrmed.de/lernen/tag-der-wissenschaft-in-der-medizin/

Einladung zum Tag der Wissenschaft

Liebe Kommilitoninnen und Kommilitonen,

am kommenden Mittwoch, den 19. Oktober 2016, findet der Tag der Wissenschaft im Foyer der UMG statt.

Vormittags laden wir euch herzlich ein, Info-Vorträge zum Thema medizinische Promotion und Forschen an der Universitätsmedizin Greifswald zu hören. Außerdem wird es eine Podiumsdiskussion geben, bei der Kommilitonen aus höheren Semestern über ihre Promotion sprechen und eure Fragen beantworten. Bei der Postersession ab 15.00 Uhr (Doktoranden) und ab 18.00 Uhr (Institute und Kliniken) könnt ihr schon erste Kontakte knüpfen. Parallel finden die Domagk-Abschlussvorträge statt. Zum ersten Mal veranstalten wir auch einen Science Slam.

Mehr Infos und schon ein paar Poster zur Vorbereitung gibt es hier auf unserer Homepage.
Und hier geht’s zum diesjährigen Programm.

Wir freuen uns auf euch,
Euer FSRmed

Neuro-Interessierte aufgepasst: Kongress der Deutschen Gesellschaft für Neurologie

Vom 21. – 24.09. 2016 findet in Mannheim im Congress Center Rosengarten der 89. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Neurologie statt. Habt ihr Lust das „zentrale Wissenschafts-, Fortbildungs- und Diskussionsforum der neurologischen Medizin in Deutschland“ zu erleben und „neue Impulse für die Diagnose, Therapie und Erforschung neurologischer Erkrankungen“ zu bekommen?

Programm:
Das Wissenschafts- und Forbildungsprogramm mit Symposien, Vorträgen und Posterpräsentationen wird ergänzt durch
– DGN Forum als berufspolitische Diskussionsbühne
– eine Fachausstellung mit rund 120 Unternehmen.

Die Kongressgebühren (für Studenten und PJler kostenlos) beinhalten alle Veranstaltungsteile!
• mit Ausnahme der Kurse der Fortbildungsakademie (separate kostenpflichtige Buchung notwendig!)

Nachwuchsprogramm der Jungen Neurologen:
Die Jungen Neurologen organisieren ein umfangreiches eigenes Programm für Medizinstudierende.

• mit Tipps für Kongressneulinge, praktischen Anleitungen für Berufsanfänger, spannenden Vorträgen, einem Speed-Dating und Workshops rund um Beruf und Karriere in Klinik und Forschung“

Wer Interesse hat mitzukommen, kann sich gerne mit vollständigen Namen und Handynummer unter folgender
E-Mailadresse melden: sonya_ceesay@hotmail.de (sonya“_“(Unterstrich)ceesay; alles zusammen).
Weitere Infos: http://www.dgnkongress.org/
Video: https://www.youtube.com/watch?v=YVdgyBlUGGg
Nachwuchsprogramm der Jungen Neurologen:
http://www.dgnkongress.org/der-kongress/die-fuenf-saeulen/nachwuchsprogramm